Willkommen bei den Hevensen Pioneers!
BSV Hevensen 1990 e. V.

SG Hevensen-Alfeld startet mit Sieg in die Saison

Einen durchaus gelungenen Saisonstart legte die neue Spielgemeinschaft (SG) Hevensen-Alfeld in der Baseball Landesliga Süd hin. Die SG gewann am vergangenen Sonntag (08.05.) dank einer starken Leistung von Pitcher Brian Seiler deutlich mit 19:7 bei den Subway Braunschweig 89ers II.

Für die SG startete Robin Seiler auf dem Wurfhügel. Bereits nach dem ersten Spielabschnitt tauschte er mit seinem Bruder Brian (Catcher) die Positionen. Zuvor kam Robin Seiler aufgrund von Schulterproblemen nicht so recht ins Spiel. Bis dahin war jedoch nichts angebrannt. Die Gäste führten knapp mit 2:1. Brian Seiler bot durchweg eine starke Wurfleistung.  Auf der Gegenseite hatten die Pitcher der Löwenstädter nicht ihren besten Tag. Zahlreiche „Walks“ füllten immer wieder die Bases der SG. Dazwischen landete das Gästeteam den einen oder anderen Basehit und zeigten ein aggressives Baserunning. Nach 5 Innings führten die Gäste bereits mit 15:3. Während das Pitching (14 Strike-Out) auf Seiten der SG den Schlagleuten der Gastgeber das Leben schwer machte, konnte die Defensive noch nicht überzeugen. In der Offense konnten auf Seiten der SG Jan-Niclas Lübbers und Brian Seiler mit je einem Tripple hervorstechen. Mit der sicheren Führung im Rücken bekamen  mit Tobias Rödler und Marcel Bäger gleich zwei „Rookies“ ihre ersten Spieleinsätze. Auch wenn die Defensivabteilung noch etwas holperig zu Werke ging kann man mit dem ersten gemeinsamen Auftritt zufrieden sein. Pitcher Brian Seiler: „Da ist natürlich nach oben noch Luft. Wir sind fürs erste aber zufrieden, die Stimmung im Team war super!“

SG Hevensen-Alfeld: R. Seiler [5B1 Rödler], Zenk, J-N Lübbers, B. Seiler, Budak, Fischer [5B1 Bäger], M. Hollemann, Mesecke, Behrens [S. Hollemann]